Singen

"Ich brauche keine Millionen, mir fehlt kein Pfennig zum Glück, ich brauche weiter nichts als nur Musik, Musik, Musik." (Marikka Röck)

"Sing ein Lied, wenn Du mal traurig bist ..." (Ilse Werner)

Diese Zeilen aus zwei "alten Schlagern" bezeugen die elementare Kraft der Musik, die keine Grenzen kennt.

Und ein Zitat aus der "Musikgeschichte der Jahrhunderte" bringt poetisch zum Ausdruck, wie wertvoll und heilsam Musik und Singen sein kann:

"Lieder, die aufblühen wie Blumen, die nie welken, sind Juwelen fürs eigene Herz."

In Kooperation mit der begnadeten Kammersängerin Brigitta Matthieu, die die Gabe hat, jeden Menschen zum Singen zu bewegen und seine Stimme mit dem Herzen zu verbinden, biete ich Tages- und Wochenendseminare an.