Klarheit

„Dein Ja sei ein Ja, Dein Nein sei ein Nein“ sagte Jesus Christus.
Menschen, Paare, Teams und Unternehmen brauchen Klarheit,
was sie wollen und was nicht.
Und nur wer „Nein“ sagen kann, kann auch wirklich „Ja“ sagen!

Aus psychologischer (seelischer) Sicht gibt es nichts Schlimmeres als Unklarheit.
Lauwarme nebulöse Zwischenzustände sind auf Dauer unerträglich.

Hinschauen ist angesagt!

Und es gilt, das Unterscheidungsvermögen zu schulen, um immer mehr erkennen zu können, was wirklich entscheidend und wesentlich ist.

So entwickelt sich auch ein Bewusstsein für natürliche Grenzen, und Spielräume werden ausgelotet.

Alles hat seine Zeit!

Wann ist Zeit zum Handeln? Wann ist Geduld angesagt?
Wann ist Zeit zum Reden, wann ist Zeit zum goldenen Schweigen?

Worin liegt jetzt Kraft und Energie?